Wirtschaft zum Angreifen

Die regionale Wirtschaft entdecken

Wirtschaft zum Angreifen

Wirtschaft zum Angreifen ist eine Imagemaßnahme zur Steigerung der regionalen Identität für Unternehmen, Unternehmensverbände und Leaderregionen. Ziel dabei ist, bereits Volksschülern eine Möglichkeit zu bieten, regionale Betriebe zu erkunden und ein Bewusstsein für Wirtschaft zu schaffen.

Imagesteigerung

Unternehmen können mit dem Projekt ihren Bekanntheitsgrad in der Region steigern und eine stärkere Identifikation mit der heimischen Wirtschaft erreichen.

Region kennenlernen

Die Volksschüler entdecken die Industrie und Wirtschaft ihrer Region. Sie werden sensibilisiert und bilden ein Bewusstsein über die Bedeutung der regionalen Wirtschaft.

Berufsbilder vorstellen

Die Kinder lernen im Projekt neue Jobmöglichkeiten vor Ort kennen und haben damit bei ihrer späteren Suche nach einem potenziellen Arbeitgeber mehr Auswahl.

Altersgerechte Themenaufbereitung

Wir bereiten das Thema Wirtschaft und alle Inhalte über die Betriebe didaktisch so auf, dass diese von den Klassenlehrern einfach in den Unterricht integriert werden können.

Angebot einholen

In einem unverbindlichen Beratungsgespräch klären wir gerne alle für Ihren Betrieb relevanten Details und erstellen gerne ein individuelles Angebot. Wir beraten Sie im Vorfeld auch gerne telefonisch oder per E-Mail.

Über Wirtschaft zum Angreifen

Das Projekt “Wirtschaft zum Angreifen – Kinder raus aus der Schule und rein in die Betriebe” wurde als Teilmaßnahme einer regionalen Wirtschaftsinitiative von Kraft. Das Murtal ins Leben gerufen.

Im Projektjahr 2014/2015 nahmen am Projekt „Wirtschaft zum Angreifen“ 13 Volksschulen und 13 produzierende Betriebe der Region Oberes Murtal teil.